Hier stelle ich meine Rezepte vor die ich ausprobiert und als gut bis sehr gut erachte.

 

Da ich viel in der Natur bin versuche ich die meisten Rezepte mit so wenig extra Produkten fertig zu stellen.

 

Idealerweise traust du dich deine Intution zu folgen und nach deinen Bedürfnissen Rezepte so umzugestalten dass sie auf deine Bedürfnisse passen.

 

Viel Spaß und Erfolg beim nachmachen!

 

 Fichtennadelsalz

 

Zutaten:

70g getrocknete oder frische Fichtennadeln ...

 ... sehr fein zerkleinern (mit Hilfe eines Mörsers, Kaffeereibe oder Küchenmaschine).

Die pulverisierte Fichtennadeln mit ....

... 150g natürliches Salz ...

... gut vermischen und in ein Schraubglas oder Salzbehälter füllen.

 

ANWENDUNG ...

... Küche

Passt wunderbar zu Salaten, Rohkost und Gemüsegerichten

... Badezusatz

Eignet sich gut für Erkältungs- und Erholungsbäder. Hierfür werden einfach 2-4EL des Salzes in das Badewasser gegeben.

Inhalationsmittel

1-2 EL in einen Topf mit heißem, dampfendem Wasser geben. Hadtuch über den Kopt legen, Augen schließen und für einige Minuten inhalieren.

*******************************************************************************************

Magnesiumöl

30 g Magnesiumchlorid

in eine Sprühflasche geben

100ml  Wasser (abgekocht und ausgekühlt oder destilliert)

auffüllen und ab und zu schütteln bis der Inhalt der Sprühflasche klar ist.

Angewendet wird es direkt nach dem Duschen/Baden. Auf die noch feuchte Haut aufsprühen und einreiben.

 

Oder 3-4 Tropfen auf die Zahnbürste und Zähne putzen. Hilft bei Zahnfleischproblemen ganz hervorragend.

*****************************************************************************************